Dienstag, 14. Januar 2014

Was macht man, wenn man nachts nicht schlafen kann?!?

Nachdem ich aufgrund des Jetlags noch einen etwas ungewöhnlichen Schlafrhythmus habe (17.00 Uhr bis 23.00 Uhr), war ich heute Nacht immerhin fleißig.

Die Projekte für den Valentinsworkshop sind fertig vorgebastelt und ich sitze über den Ideen für weitere Workshops. Hab mir dazu ein Skizzenbuch zugelegt und bin eifrig am zeichnen und herumprobieren.

Ich sitze auch schon über einer Überraschung für euch. Aber was es genau ist verrate ich euch erst am 1. Februar. Etwas "Wann hört es endlich auf zu dauern"-Gefühl müsst ihr noch aushalten, aber ich bin mir sicher, dass euch die Aktion bestimmt gut gefällt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen