Samstag, 21. Dezember 2013

Kleine Grußkärtchen für die Weihnachtsgeschenke

Ihr braucht noch ein paar kleine Grußkärtchen, um sie an eure Weihnachtsgeschenke zu hängen? Dann nehmt doch einfach die im Jahreskatalog auf S. 162 "Grußkärtchen & Umschläge" und gestaltet sie nach Belieben.

Hier mal einige Anregungen:


Einen Christbaum gestempelt und mit ein paar Anhängern dekorieren, Schleifchen oder auch einen Stern auf die Spitze und etwas Glitzerkleber als Baumschmuck darauf und schon ist die Karte fertig.


Das ist eine meiner Lieblingkarten: ein Stück Farbkarton in Chili und darauf einen Streifen Designerpapier (hier als Beispiel eins aus dem letzten Jahreskatalog) als Banner zugeschnitten mit dem Snail geklebt. Dazu mit der großen Ovalstanze das Label in der Mitte ausgestanzt und mit einem Dimensional befestigt. Ihr seht, eine super schnelle Karte, die auch noch total putzig aussieht.


Bei dieser habe ich mit dem Set "Warmth & Wonder" aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog ausgetobt.


Die ist etwas aufwändiger. Nachdem ich die einzelnen Elemente des Stempels "Star Tree" in unterschiedlichen Farben haben wollte, habe ich alles mit den Markern angemalt und nach dem aufstempeln die Zwischenstempel noch mit Wasabigrün ausgemalt. Sieht ganz gut aus, wenn's fertig ist, aber beim nächsten Mal werde ich mir etwas anderes damit überlegen. :-)


Hier habe ich den Schriftzug aus dem Set "Christmas Lodge" verwendet und darunter einen Penny Black-Stempel mit der StazOn-Tinte aufgestempelt und mit den Markern coloriert.


Noch mal der Schriftzug von eben und ein Stempel von Penny Black aus dem gleichen Set. Coloriert habe ich es wieder mit den Markern, nachdem ich den Stempel mit der StazOn-Tinte aufgestempelt hatte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen