Freitag, 13. Dezember 2013

Hirsch-Karten

Zum Wochenende gibt's heute noch drei superschnelle Karten mit dem Hirsch aus dem Set "Remembering Christmas" auf Seite 28 des aktuellen Herbst-/Winterkatalogs. Ich muss ja zugeben, dass ich zuerst nicht sooo angetan davon war, aber es hat sich mittlerweile zu einem meiner Lieblingssets etabliert.


Die erste ist aus einer fertig geschnittenen und gefalzten Karte (nicht von SU) und einem Stück packpapierähnlichem Papier. Darauf habe ich in Espresso den Weihnachtsgruß aus "Sassy Salutations" gestempelt. Den Hirschkopf habe ich zunächst mit Espresso auf flüsterweißem Farbkarton gestempelt, dann mit der Schere ausgeschnitten und alles mit dem Snail zusammengeklebt.


Eine andere Variante dazu, nur dass ich diesmal auf das Packpapier noch ein Stück Papier in Vanille (nicht SU) geklebt und direkt darauf den Hirsch und den Schriftzug aus dem gleichen Set in Espresso gestempelt habe. Die drei Teile mit dem Snail wieder zusammen kleben und schon ist sie fertig.


Das ganze noch mal mit Farbkarton von Stampin' Up!: die Karte selbst ist aus Wildleder, der Hintergrund aus Espresso und darauf etwas Flüsterweiß, darauf stempeln und schon fertig.

Ich liebe diese Kombi aus verschiedenen Brauntönen in Kombination mit dem Hirsch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen