Mittwoch, 18. Dezember 2013

Einfache Label-Karten

Heute habe ich ein paar einfache Label-Karten für euch. Die Grundkarten und der Karton für die Stanzteile ist größtenteils nicht von Stampin' Up!.


Für diese Karte habe ich auf eine grüne Grundkarte einen Streifen des gerippten Geschenkbandes in Chili mit Stickkante (aktueller Herbst-/Winterkatalog S. 22) mit doppelseitigem Klebeband geklebt und darauf mit Dimensionals das Stanzteil (gestanzt mit der größten Form aus den Framelits "Nostalgische Etiketten"). Ich habe noch ein paar Perlenschmuck-Klebepunkte drauf und zum Schluss noch den "Merry Christmas"-Schriftzug (aus dem Set "Sassy Salutations", gestempelt in Chili), den ich mit einer Schere ausgeschnitten habe.


Auf einer dunkelbraunen Grundkarte habe ich für diese Karte ein Stück Designerpapier im Block zugeschnitten und aufgeklebt. Darauf kommt ein Stanzteil (wieder aus "Nostalgische Etiketten") aus Elch-Karton und ein aus Farbkarton Flüsterweiß mit der Stanze "Dekoratives Etikett" ausgestanztes Etikett. Der Schriftzug ist aus dem Set "Grüße zum Fest" (das gibt's noch im Autumn-Winter-Carryover; der Flyer ist unter "Sonderaktionen" hinterlegt) mit Chili gestempelt und den Rand habe ich mit dem Glitzerkleber ebenfalls in Chili dekoriert.


Das ist eine meiner Lieblingskarten: Grundkarte in dunkelrot und einen Zuschnitt aus dem Designerpapier im Block aufgeklebt. Auch hier habe ich wieder eins der Framelits "Nostalgischen Etiketten" genommen und aus dem grünen Hirschkarton ein Stück ausgestanzt. Das kleine Etikett ist, wie bei der vorherigen Karte auch, aus flüsterweißem Farbkarton und der Stempel kommt diesmal aus dem Set "Wunderbare Weihnachtsgrüße" (gibt's auch noch im Carryover *freu*) und wurde mit der Farbe Chili gestempelt. Mit dem Funkelzauber Glitzerkleber habe ich diesmal nur den oberen und den unteren Rand bestrichen.


Zum Schluss kommt noch eine weitere rote Karte. Die Elemente sind wieder die gleichen, nur dass ich diesmal für den Hintergrund kein Designerpapier, sondern anderen bunten Karton genommen habe. Der Stempel ist aus dem Set "Christmas Lodge" und wurde wieder in Chili gestempelt und mit der Schere ausgeschnitten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen